Finanzübersicht - Finanzplanung
Einnahmen und Ausgaben im Griff.


E-A Rechner Privat, Download bei heise


Installationshindernisse die keine sind...


  


Achtung!
Tool ist ungeeignet für alle, deren Kontostand es zulässt, sich jederzeit, jeden spontanen Wunsch zu erfüllen. Ihnen sei es gegönnt!    Ich gehöre leider nicht dazu.

Deshalb habe ich diese Excel-Anwendung für mich selbst entwickelt, und mache regen Gebrauch davon.

So hilft E-A Rechner Privat:
  • Minimale Dateneingabe:
    Maximale Transparenz.

  • Wesentliche Eckdaten:
    Zu jedem Monat des Jahres.

  • Das verfügbare Budget:
    Jährlich, monatlich, täglich.

E-A Rechner Privat     E/A Rechner Privat  

Die Autoreninfo-Zahlen des Heise-Verlages vom 12. Febr. 2018, lassen reges Nutzerinteresse vermuten:

Seit Listung auf heise Download im Nov. 2007 wurden dort 18.047 Downloads dieses Tools registriert. Nach Relaunch (Heise, am 14.6.2016) wurden 3.295 Visits getrackt.

Der Button "Zum Download" wurde in den letzten 30 Tagen insgesamt 60 Mal angeklickt. Im gleichen Zeitraum gab es 283 Visits auf der Programmseite. Dies entspricht dem Download-Rang 1696, womit das Programm zu den oberen 10 % der beliebtesten Programme unter den insgesamt 27.331 Programmen im Katalog zählt.

Die Nutzer von heise Download bewerten das Programm durchschnittlich mit 4 von 5 Sternen, bei aktuell 18 Bewertungen.




Ein geflügeltes Wort im englischen Sprachraum ist "making ends meet", sinngemäß "auskommen mit dem Einkommen". Schön wenn klar wird welche Summe genau übrig bleibt, zum Sparen oder für Anschaffungen.

Das gelingt durch die Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben mit Hilfe einer Excel-Tabelle. Die fixen Ausgaben variieren von Monat zu Monat. Übrig bleibt das "freie Budget", monatlich in unterschiedlicher Höhe.


Erfassen von Zahlungen die über das Bankkonto laufen
in der Tabelle des jeweiligen Monats bedeutet:

--> geringer Eingabeaufwand: Jeweils Betrag und Grund (ungeplant) in Monats-Tabelle
     (resp. einmalig (geplant) in Jahres-Planung).
--
> bei Aktivieren anhand Kontoauszug (kein Muss)
Klarheit über das "noch" verfügbare Monats-Budget.

Auch als "Haushaltsbuch" geeignet.

    

Jahres-Planung:

 Jahres-Übersicht:
         Auswertung der Monats-Zahlen
--> Anklicken für bessere Darstellung.

Jahr

Die Jahres-Übersicht zeigt die Veränderungen der finanziellen Situation seit Jahresbeginn, aufsummiert bis zum jeweiligen Monat, sowie 12 Budgets, jeweils am Anfang und zum Ende des Monats. Damit auch das Rest-Budget im laufenden Monat deutlich wird - variiert durch die ungeplanten Ausgaben, resp. Einnahmen - ist für jeden Monat des Jahres eine eigene Tabelle vorgesehen.

Monats-Tabelle:

Monatsdaten Tabelle



Stand Februar 2018

Welchen Nutzen hat der Anwender? E-A Rechner Privat bei Heise downloaden